Details

Sperrung des nördlichen Betriebswegs am Nord-Ostsee-Kanal zwischen Hohenhörn und Grünental

Auf dem Gelände des Betriebsweges auf der Nordseite des Nord-Ostsee-Kanals, beginnend an der Fähre Hohenhörn bis zur Eisenbahn-Hochbrücke Grünental werden Bauarbeiten zur Verlegung von LWL-Kabeln durchgeführt.

Mit den Arbeiten wird das Betriebsnetz für die maritime Verkehrstechnik ausgebaut.

Wegen der damit verbundenen Tiefbauarbeiten ist der betroffenen Bereich für den Durchgansverkehr gesperrt.

Umleitungsempfehlung für Radfahrer und Fußgänger über Hohenhörner Straße, Dorfstraße, Heisterbarg, Rosenhof, Weidenhof und Alter Landweg.

Die Bauarbeiten beginnen am 15. März 2021 und werden voraussichtlich am 30. April 2021 beendet sein.